MAZ goes Volunteer - Freiwilligenarbeit bei Mountainbike-Weltcup in Albstadt

Helfen und Hilfe anbieten, das zeichnet MAZ aus. Deshalb kombinierte ich vom 15. – 19.Mai meine Berufung und  mein Hobby, das Mountain-Biken. 5 Tage Volunteer in der Teambetreuung beim UCI Mountainbike-Weltcup in Albstadt. Hier vor dem Rennstart. Meine Aufgabe war das Einsammeln der Transponder nach Rennende.